Dämonen-Lady

Dämonen-Lady - Die Trilogie

Eine Menschenfrau, eine ganz normale, unscheinbare Büromaus. Und ein Dämon, aus Versehen beschworen und nicht mehr loszukriegen ... Damit beginnt ein Abenteuer, wie sie es sich nicht in ihren kühnsten Träumen hätte vorstellen können. Sie wird sogar zur Dämonen-Lady des Dämons Aziz. Der leider den Fehler hat, sich immer wieder in gewaltige Schwierigkeiten zu bringen. Das bedeutet für die Büromaus, die sich zur Sexy Lady und zur Kampfsportkünstlerin weiterentwickelt hat, viel Stress und viele Abenteuer, auch erotischer Natur, auf den verschiedenen Welten des Dämonenreiches.

Klappentext:

Ich hatte nur mal ausprobieren wollen, ob so etwas funktioniert, so eine Beschwörung. Es war ein albernes Spiel gewesen. Dass daraus eine Bedrohung für mich werden sollte, mein ganzes Leben bald völlig Kopf stehen würde, wie hätte ich das ahnen können...?"

Der Dämon Aziz fährt nach einer geglückten Beschwörung in den Kopf der Protagonistin und bestimmt ab jetzt ihren Willen, enthemmt sie sexuell, nötigt sie zum Beischlaf mit X-beliebigen - ob mit Männlein oder Weiblein. Dabei lernt sie Lust und höchste Leidenschaft kennen. Aber es gibt auch gefährliche Situationen. So trainiert Aziz sie zur erotischen Kampfmaschine. Sie lernt ihrerseits, in den Geist von Aziz einzudringen, dessen Körper sogar fliegen kann, und erfährt völlig neue Welten. Und auch Beelzebub hat bald seine Finger im Spiel. 

Ein wendungsreicher Roman mit einer Menge Erotik, Magie und Action. 

Link zu Amazon

Eine ganz normale Menschenfrau und ein sexbesessener, versoffener Dämon - kann das gutgehen? Hier könnt ihr lesen, welche spannenden Abenteuer die beiden so ungleichen Partner miteinander erleben.

Einen Trailer zu
"Dämonen-Lady - LUST im Reich der Schatten"
gibt es hier

Klappentext:

In der Dämonenwelt fragte man sich, wo wohl Aziz abgeblieben war, der wilde und ungezügelte Dämon war wie vom Erdboden verschluckt. Ich fragte mich das auch - ich vermisste ihn und den Sex mit ihm. Genau genommen ahnte ich allerdings bereits, wo er stecken könnte. Er war sicher in meiner Welt, auf der Erde. Und so beschlossen wir, ich, die Menschenfrau, Beelzebub und einige andere Dämonen, uns auf die Suche nach meinem Dämonen-Geliebten Aziz zu begeben. Hollywood und Disneyland sollten unsere ersten Stationen sein. Dass unser Trip lustvoll werden würde, war von vornherein klar. Immerhin kann man mit und in den Körpern der Sterblichen Wonnen zuhauf erleben. Ein wendungs-reicher Roman mit einer Menge Erotik, Magie und Action. 

Link zu Amazon

Die Abenteuer der Menschenfrau und des Dämons Aziz gehen weiter. Wieder schafft es der Dämon, sich in Schwierig-keiten zu bringen und seine Dämonen-Lady muss sich auf eine gefährliche, abenteuerliche Reise machen, um ihn vor dem Flammentod zu retten. Aber auch Beelzebub ist nicht vor Fehlern gefeit und braucht Unterstützung im Kampf mit seinen See-Ungeheuern.

Trailer von "Lady Aziz - Lustvoller Roadtrip"

Klappentext:

Beelzebub hatte diesen riesigen Titan verloren. Irgendwo im Welten-labyrinth hatte er ihn ausgesetzt, und der Titan war auf und davon. Und dann bat Beelzebub ausgerechnet mich, den Verlorenen zu finden. Natürlich würde ich nicht allein gehen, dafür wäre das berühmte Labyrinth viel zu gefährlich. Mein dämonischer Geliebter Aziz würde mich begleiten. Neben der Gefahr würde allerdings auch manche Verlockung auf mich warten, in den Gängen hausten seltsame Kreaturen. Und deren Liebeskünste waren legendär. Zuallererst traf ich auf Minotaurus, einen wirklich einfühlsamen Gespielen... Band 3 der erotischen Abenteuer von Lady Aziz, die sich in den Tiefen eines magischen Labyrinthes der Lust verliert. 

Link zu Amazon

Ein riesiges Labyrinth, das sich über viele Welten erstreckt, mit vielen sagenhaften Gestalten, wie dem Minotaurus oder dem Zerberus kreuzen den Weg von Dämon Aziz und seiner menschlichen Dämonen-Lady. Natürlich kommen dabei die erotischen Abenteuer der beiden nicht zu kurz. Auch Beelzebub spielt wieder eine Hauptrolle im Leben und Lieben der beiden.

Hier seht ihr einen Trailer mit Schnipseln zu "Dämonen im Labyrinth
der Lüste"